Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das Geschäft der ProLaVie UG vom 01.01.2024 von der smarter products AG weitergeführt wird.

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Die Volkskrankheit Parodontitis

Wie PRObiom Dental hilft

Zahnfleischbluten, Schmerzen, Mundgeruch, und sogar Zahnverlust – Parodontitis, auch bekannt als Parodontose ist mit Abstand die häufigste Krankheit in Deutschland. Das geht aus den Daten der aktuellen Mundgesundheitsstudie hervor: Ab einem Alter von 35 Jahren sind bereits 52% der Menschen von Parodontitis betroffen, bei den Senioren sind es dann 90%. 

Probiom Dental für eine abwehrstarke Mundflora

Schädliche Bakterien können Zahnfleischentzündungen, eine Parodontitis auslösen und im weiteren Verlauf zur Zerstörung des Zahnhalteapparates und zum Zahnverlust führen. 

Mit nur einer Lutschtablette abends nach dem Zähneputzen unterstützt PRObiom® Dental das natürliche bakterielle Gleichgewicht der Mundflora. Es verdrängt die krankmachenden Bakterien, schützt so das Zahnfleisch vor Entzündungen, reduziert nachweislich die Tiefe der Zahnfleischtaschen bei bestehender Parodontitis und fördert den Wiederaufbau des Zahnfleisches.

Wie Parodontitis entsteht

Parodontitis kann viele Auslöser haben, die häufigsten darunter sind mangelnde Mund- und Zahnhygiene, schlechte Ernährung, insbesondere der Verzehr von zuckerhaltigen Speisen und Getränken, Rauchen und Alkoholkonsum. 

Zahnbeläge (auch Plaque genannt) und Zahnstein schaffen Bedingungen, in denen sich vor allem unerwünschte Bakterien wohlfühlen, die Zahnfleischentzündungen hervorrufen. Der Hauptschuldige ist dabei ein Keim namens Streptococcus mutans. Diese Bakterien wandeln den in der Nahrung enthaltenen Zucker bzw. Kohlenhydrate in Säure um, die wiederum den Zahnschmelz angreift und Kalzium aus den Zähnen herauslöst.

Dringen die Bakterien nun tiefer in das Gewebe ein, folgt ein Prozess, den das Immunsystem nicht mehr aufhalten kann:

  • zwischen Zahnfleisch und Zahn entsteht eine Zahnfleischtasche, die allmählich tiefer wird
  • das Zahnfleisch bildet sich zurück
  • die Zahnhälse werden sichtbar
  • der Zahnhalteapparat wird angegriffen
  • Knochen und Bindegewebe werden zerstört
  • der Zahn fällt aus

Warum PRObiom Dental hilft

PRObiom® Dental enthält ein speziell ausgewähltes, natürlich vorkommendes, nützliches Bakterium zur Verdrängung krankmachender Keime. Mit nur einer Lutschtablette abends nach dem Zähneputzen unterstützt PRObiom® Dental das natürliche bakterielle Gleichgewicht der Mundflora. Studien belegen, dass dieses nützliche und speziell ausgewählte Bakterium nicht nur plaquebildende und Karies verursachende Keime verdrängt, sondern selbst Anti-Plaque- und antikariogene Eigenschaften besitzt.

Eine Packung enthält einen Monatsvorrat von 30 Lutschtabletten, wovon täglich eine Tablette abends nach dem Zähneputzen gelutscht wird. Im Gegensatz zu anderen “Wunderpillen”, die im Internet gegen Parodontose erhältlich sind, ist PRObiom Dental ein Produkt aus der Schweiz, das unter höchsten Qualitätsstandards hergestellt wird. Wirksamkeit und Qualität wurden von der Zahnmedizinischen Fakultät der Universität Zürich untersucht und bestätigt.

Und das Beste: Man kann es ganz einfach online ohne Rezept bestellen, mit 100% Geld Zurück Garantie